Cookies sind für die optimale Nutzung einer Website grundlegend. Man kann sagen, dass sie tatsächlich auf fast allen Websites zum Einsatz kommen. Mit Cookies werden Ihre bevorzugten Einstellungen und andere Informationen gespeichert, mit denen wir unsere Website verbessern können. Es gibt jedoch keinen Anlass zur Sorge, denn Sie können über keine der von uns gesammelten Informationen persönlich identifiziert werden. Mehr über Cookies, und wie Sie diese in Ihrem Web-Browser steuern können, erfahren Sie im Ford Cookie Guide.

Weitere Informationen

FORD ECOBOOST. DER BEWEIS, DASS GRÖSSER NICHT IMMER BESSER IST.

Mehr Hubraum gleich mehr Leistung? Das war einmal. Denn die EcoBoost-Technologie bricht mit althergebrachten Regeln.

Sie definiert Motorleistung vollkommen neu. Die kleineren, leichteren Motoren sind voller Innovationen, die kraftstoffeffizienter sind und Emissionen reduzieren. Ohne Kompromisse bei der Leistung einzugehen.

Kein Wunder, dass der 1,0-l-EcoBoost-Motor nun zum sechsten Mal in Folge zum Internationalen Motor des Jahres gewählt wurde. Die Auszeichnung erfolgte in der Kategorie der Motoren bis zu einem Liter Hubraum. Bereits im Jahr 2014 wurde der 1,0-Liter-EcoBoost-Dreizylinder als erster Motor überhaupt zum dritten Mal in Folge „International Engine of the Year“ im Gesamtklassement aller Motoren gewählt, nachdem er zuvor im Jahr 2012 den Titel als „Best New Engine“ erhalten hatte.
(Quelle: http://ukipme.com/engineoftheyear).

The Eco

EcoBoost-Motoren nutzen jeden Tropfen Benzin optimal aus. Das verringert nicht nur den Verbrauch, sondern auch die CO2-Emissionen modellabhängig auf bis zu 99 g/km (kombiniert, ermittelt nach dem vorgeschriebenen Messverfahren [VO (EG) 715/2007 und VO (EG) 692/2008 in der jeweils geltenden Fassung].
Details zu Verbrauch und CO2 Emissionen finden Sie auf den Seiten der jeweiligen Modelle.

The Eco

Die Verbindung aus Direkteinspritzung, erhöhtem Einspritzdruck, variabler Ventilsteuerung und reduziertem Hubraum machen unsere EcoBoost-Motoren so effizient. Diese innovative und effektive Bauweise sorgt dafür, dass die Motoren nur ein Minimum an Treibstoff verbrauchen.

The Boost

Jeder EcoBoost-Motor erreicht dank Turbolader die Leistungswerte deutlich größerer Motoren. Bei der Turboaufladung werden Abgase, die normalerweise nicht verwendet werden, genutzt, um hochverdichtete Luft in den Motor zu pressen und so noch mehr Leistung zu erreichen. Auf diese Weise kann ein 1,0-l-EcoBoost-Motor Leistungswerte erreichen, die noch bis vor kurzer Zeit Motoren mit deutlich mehr Hubraum vorbehalten waren.

Der 1,0-l-EcoBoost-Motor von Ford bleibt eines der besten Beispiele für Downsizing.

  

Dieser fantastische Drei-Zylinder zeigt, dass Verbrennungsmotoren noch viel mehr können.

  

Race car powered by Ford EcoBoost

Leistung auf Abruf

Dank hochmoderner Turboaufladung steht Ihnen jede Menge Drehmoment zur Verfügung. Besonders praktisch im alltäglichen Straßenverkehr, da weniger Gangwechsel notwendig sind. Die variable Ventilsteuerung sorgt nicht nur für viel Drehmoment bei niedrigen Drehzahlen, sondern auch für erstaunliche Höchstleistungen. Oder einfacher ausgedrückt: Ein EcoBoost-Motor bietet Ihnen zu jeder Zeit die Leistung, die Sie brauchen.

Ford EcoBoost vehicles

Entdecken Sie unsere Modelle mit EcoBoost-Motoren

Der vielfach ausgezeichnete 1,0-l-EcoBoost-Motor ist in verschiedenen Leistungsstufen erhältlich. Darüber hinaus gibt es weitere EcoBoost-Motoren in unterschiedlichen Leistungsstufen – auch mit größerem Hubraum.

Ford EcoBoost vehicles

  

Es sind viele Ford Modelle mit EcoBoost-Motoren erhältlich. Die Details dazu finden Sie in den aktuellen Broschüren sowie Preislisten.