AUF LEISTUNG AUSGERICHTET

DER NEUE FORD PUMA ST

Kraftstoffverbrauch: 6,0 l/100 km (kombiniert)Verbrauch RS
CO2-Emissionen: 134 g/km (kombiniert)Verbrauch RS

AUF GANZER LINIE ÜBERZEUGEND

Der neue Ford Puma ST bietet Ihnen das einzigartige Fahrerlebnis der Ford ST-Baureihe. Darüber hinaus kann er sich dank seiner wählbaren Fahmodi („Normal“, „ECO“, „Sport“ und „Rennstrecke“) auf Knopfdruck von einem robusten Crossover SUV in einen leistungsstarken Sportwagen oder einen alltagstauglichen Allrounder verwandeln. 

Das präzise entwickelte Chassis wurde mit einem optionalen mechanischen Sperrdifferenzial (mLSD) kombiniert, welches die Traktions- und Stabilitätseinstellungen kontinuierlich optimiert, um eine hervorragende Fahrdynamik zu gewährleisten – völlig unabhängig von den Fahrbedingungen.

Die wichtigsten Fahrinformationen werden auf der digitalen 12,3“ Instrumententafel (31,2 cm Bildschirmdiagonale) angezeigt. Der Ford Co-Pilot360 sorgt mit einer Reihe von intelligenten Technologien für ein angenehmes Fahrerlebnis. 

Darüber hinaus verfügt der neue Ford Puma ST über die innovative Ford MegaBox, die im Gepäckraum zusätzliche 81 Liter Stauraum bietet.

AUF SIE ZUGESCHNITTENE FAHRDYNAMIK

Gestalten Sie Ihr Fahrerlebnis ganz individuell mittels wählbarer Fahrmodi, indem Sie das Ansprechverhalten des Gaspedals, die Lenkung und sogar das Schaltverhalten an Ihren Fahrstil anpassen. Es gibt vier verschiedene Modi: „Normal“, „ECO“, „Sport“ und „Rennstrecke“. Jede Einstellung sorgt durch Anpassung des Motor-Mappings, der Drosselklappen und des Lenkverhaltens sowie der Traktions- und Stabilitätseinstellungen für die entsprechende Feinabstimmung des Fahrzeugs. Bei Wechsel des Fahrmodus passt die digitale 12,3“ Instrumententafel (31,2 cm Bildschirmdiagonale) jeweils entsprechend der Auswahl die Anzeige und Farbe an.

MAXIMALE KURVENKONTROLLE

Der neue Ford Puma ST ist als erstes Fahrzeug in seinem Segment (Crossover SUV) mit einem fortschrittlichen mechanischen Sperrdifferenzial ausgestattet, das die Vorderradtraktion deutlich optimiert. In Kombination mit Torque Vectoring Control wird das Handling verbessert und das Untersteuern reduziert. Torque Vectoring Control (TVC) ist eine aktive Fahrdynamikregelung, die mittels der Sensoren des elektronischen Sicherheits- und Stabilitätsprogramms (ESP) 100 Mal pro Sekunde relevante Daten über die Straßenverhältnisse erfasst. In Kurvensituationen wird durch aktiven, selektiven Bremseingriff die Drehmomentverteilung auf den Vorderrädern optimiert und somit ein Untersteuern vermindert. Das bedeutet für Sie mehr Grip und eine ultrapräzise Steuerung in Kurven.

BEEINDRUCKEND IM SPRINT

Um eine maximale Beschleunigung aus dem Stand zu erreichen, verfügt der neue Ford Puma ST über eine Launch Control Funktion. Wenn Sie diese im Bordcomputer aktivieren und auf das Gaspedal steigen, dann wird die eingestellte Drehzahl (U/min) während des Anfahrens aufrechterhalten.

KEINE KOMPROMISSE

Wie kaum ein anderes Fahrzeug vereint der neue Ford Puma ST die Fahrdynamik eines Sportfahrzeugs mit der erhöhten Sitzposition eines Crossover SUV. Dies wird zum Beispiel durch eine zusätzliche Torsionsstange sowie eine steifere Verbundlenkerhinterachse erreicht, die den höheren Schwerpunkt ausgleichen. Darüber hinaus sorgt die optimal abgestimmte Federung für zusätzliche Stabilität und ermöglicht auch bei höheren Geschwindigkeiten ein optimales Kurvenverhalten.

VERBESSERTER KOMFORT FÜR TOP-PERFORMANCE

Der neue Ford Puma ST ist mit vom Rennsport inspirierten RECARO-Sportsitzen ausgestattet – für besten Sitzkomfort und optimalen Seitenhalt bei jedem Fahrmanöver.

BEMERKENSWERTE BREMSKRAFT

Der neue Ford Puma ST verfügt über ein leistungsoptimiertes Bremssystem mit größeren vorderen und hinteren Scheibenkomponenten als bei anderen Ford Puma-Austattungsvarianten. Das Ergebnis ist eine beeindruckende Bremskraft.

ÜBERRAGENDE LEISTUNG

Entwickelt für den puren Fahrspaß: Der neue Ford Puma ST bietet die optimale Balance aus starker Leistung und bemerkenswerter Effizienz. Der leistungsstarke 1,5-l-EcoBoost-Benzinmotor mit Turboaufladung bietet 200 PS (147 kW) und ein maximales Drehmoment von 320 Nm und beschleunigt in nur 6,7 Sekunden von 0 auf 100 km/h.

Kraftstoffverbrauch: 6,0 l/100 km (kombiniert)Verbrauch RS; CO2-Emissionen: 134 g/km (kombiniert)Verbrauch RS

6-GÄNGE FÜR EINEN SCHNELLEN GANGWECHSEL

Das 6-Gang-Schaltgetriebe bietet ein hohes Drehmoment und ermöglicht nahtlose Gangwechsel. Für ein effizientes Fahrverhalten zeigt Ihnen die Schaltempfehlungsanzeige immer den idealen Zeitpunkt für einen Gangwechsel an.

FÜR ABENTEUER ENTWICKELT

DER NEUE FORD PUMA ST

EINE NOCH VERNETZTERE WELT

Der neue Ford Puma ST ist mit einem eingebauten FordPass ConnectFordPass Connect Modem erhältlich, das Ihnen zahlreiche neue Funktionen eröffnet und Ihre Reisen auf ein neues Niveau hebt. WLAN mit 4G LTEVodaphone steht so für bis zu 10 Geräte zur Verfügung. Senden Sie Ziele direkt von Ihrem Smartphone an Ihr Navigationssystem im Auto und erhalten Sie unterwegs Verkehrsnachrichten in EchtzeitFordPass Connect. Wenn Sie FordPass ConnectFordPass Connect zusätzlich über die FordPass App mit Ihrem Smartphone koppeln, lassen sich noch weitere innovative Funktionen freischalten. Beispielsweise können Sie Ihr Fahrzeug suchen, es aus der Ferne auf- und abschließen und sogar den Motor startenMobile remote. Zudem erhalten Sie wichtige Informationen, wie z. B. über den Kraftstoffstand, den aktuellen Kilometerstand und den Reifenluftdruck direkt auf Ihr Smartphone. So behalten Sie alle relevanten Informationen jederzeit im Blick.

DIE NÄCHSTE STUFE DER KOMMUNIKATION

Ford SYNC 3FordPass Connect new ist die Weiterentwicklung unserer erfolgreichen Kommunikations- und Entertainmentsysteme. Es vereinfacht die Benutzung verschiedener Funktionen Ihres Fahrzeuges. So können Sie wie bei Ford SYNC über die Freisprecheinrichtung bequem Telefonate führen, Ihre SMS vorlesen lassen und sogar darauf antworten. Zusätzlich können Sie das Audiosystem und die Navigation per Sprache oder über den kapazitiven Touchscreen mit 20,3 cm Bildschirmdiagonale (8 Zoll) bedienen. Ford SYNC 3 verfügt nicht nur über die AppLink-Funktion, sondern bietet mit Apple CarPlay und Android Auto weitere Konnektivitätslösungen.

STARKER SOUND MIT B&O

Ihre Lieblingsmusik verdient auf jeder Fahrt den besten Sound. Und genau diesen liefert das B&O Sound System by Bang & Olufsen im neuen Ford Puma ST. Das 10-Lautsprecher-System besticht mit kraftvollen 575 Watt inklusive Subwoofer. Dieses erstklassige Audiosystem wurde speziell auf den neuen Ford Puma ST abgestimmt. Hierbei wurden unterschiedlichste Fahrbedingungen berücksichtigt – damit Sie in jeder Situation die bestmögliche Klangqualität genießen können. Freuen Sie sich auf ein überwältigendes Sound-Erlebnis in Ihrer persönlichen Konzerthalle: dem neuen Ford Puma ST.

IHR PERSÖNLICHER FAHRASSISTENT

Der Ford Co-Pilot360 vereint eine Reihe von Technologien, die Ihr Fahrerlebnis komfortabler machen als je zuvor. Der aktive Park-Assistent mit Ein- und Ausparkfunktion und teilautomatisierter Fahrzeugführung erkennt auf Knopfdruck ausreichend große Parklücken in Längs- als auch in Querrichtung und parkt das Fahrzeug selbstständig ein. Der Toter-Winkel-Assistent und Cross Traffic Alert mit Notbrems-Funktion nutzt die Radarsensoren des Fahrzeugs, um zu erkennen, wenn sich ein anderes Fahrzeug im toten Winkel befindet. Über eine Warnleuchte im entsprechenden Außenspiegel wird der Fahrer bei Bedarf darauf hingewiesen. 

Nachfolgend finden Sie unsere nützlichen Links für weitere Informationen