Home > Fahrzeuge > FORD FOCUS ST > Ausstattung > Fahrerlebnis

 Sie haben die Kontrolle   

Die cleveren Technologien, das intelligente Design und die präzise Feinabstimmung des Ford Focus ST machen dieses Fahrzeug zu Ihrer Schaltzentrale. Genießen Sie unterwegs das gute Gefühl mit der Straße verbunden zu sein sowie jederzeit bequemen Zugriff auf Ihre Musik, Nachrichten und Anrufe.

Die Ausstattungsmerkmale sind je nach Ausstattungsvariante verfügbar, serienmäßig oder optional gegen Mehrpreis, ggf. nur als Bestandteil eines Ausstattungspakets. Weitere Details entnehmen Sie bitte den Preislisten oder fragen Sie Ihren Ford Partner.

Red Ford Focus ST in motion cornering left, driving down the hill

Maximale Kurvenkontrolle

Torque Vectoring Control (TVC) ist eine aktive Fahrdynamikregelung, die mittels der Sensoren des elektronischen Sicherheits- und Stabilitätsprogramms (ESP) 100 Mal pro Sekunde relevante Daten über die Straßenverhältnisse erfasst. In Kurvensituationen wird durch aktiven, selektiven Bremseingriff die Drehmomentverteilung auf den Vorderrädern optimiert und somit ein Untersteuern vermindert. Das bedeutet für Sie mehr Grip und eine präzise Steuerung in Kurven.

Tieferer Schwerpunkt, erhöhte Fahrdynamik

Das Sportfahrwerk bietet Ihnen während der Fahrt die ideale Kombination aus Komfort und Dynamik. Das sorgt besonders in Kurven für ein deutlich verbessertes Fahrverhalten und maximale Kontrolle.

Ford Sports Suspension
Red Ford Focus ST reversing from between cars showing the cross traffic alert

Sieht, was man sonst nicht sieht

Fahren Sie aus einer Parklücke rückwärts heraus, erkennen die Sensoren des Toter-Winkel-Assistenten sich von links und rechts nähernde Fahrzeuge in einem Umkreis von circa 40 m. Wenn ein Fahrzeug oder eine andere Gefahr erkannt wird, werden Sie durch optische und akustische Signale gewarnt.

Liest für Sie mit

Das Verkehrsschild-Erkennungssystem liest über die Frontkamera automatisch Überholverbote und Tempolimits aus, an denen Sie vorbeifahren. Sie werden dann zusätzlich auf dem Bordcomputer eingeblendet. Das System unterstützt Sie beim Beachten wichtiger Hinweise, die Ihnen im ersten Moment eventuell nicht aufgefallen sind. Bei einer Überschreitung des Tempolimits wird Ihnen zusätzlich eine Warnung im Bordcomputer eingeblendet.

Silver Ford Focus ST at night showing the traffic sign recognition
Red Ford Focus ST black alloy wheel in detail

Erkennt Gefahren, bevor sie entstehen

Der Ford Focus ST verfügt über eine neuartige Sicherheits-Technologie (ETS – Enhanced Transitional Stability). Dieses System hilft bei der Vermeidung von gefährlichen Situationen, indem es Parameter wie die aktuelle Geschwindigkeit, den Lenkwinkel und die Lenkgeschwindigkeit kontinuierlich überwacht. Identifiziert es eine Situation, die zu einem instabilen Fahrverhalten führen könnte, bremst es einzelne Räder gezielt ab.

Hält bei Bedarf den Kurs

Der Fahrspurhalte-Assistent unterstützt Sie durch einen zeitlich begrenzten Lenkeingriff der elektrischen Servolenkung (EPAS) dabei, das Fahrzeug wieder in die Spur zu bringen. Der Fahrspur-Assistent inklusive Fahrspurhalte-Assistent kann ab einer Geschwindigkeit von 65 km/h aktiviert werden.

Red Ford Focus ST steering wheel sensor
Red Ford Focus ST smart light

Scheinwerfer, die um die Ecke schauen

Die Leistung der adaptiv mitlenkenden Xenon-Scheinwerfer ist doppelt so stark wie die herkömmlicher Scheinwerfer. Sie verfügen über ein Lichtsystem, das die Lichtverteilung automatisch der Fahrsituation, der Geschwindigkeit und den Witterungsbedingungen anpasst. Das System wurde für einen sanften Übergang zwischen den Lichtmodi ausgelegt. Es verfügt über ein dynamisches Kurvenlicht, adaptive Lichtkegel sowie LED-Tagfahrlicht und sorgt so für eine deutlich bessere Sicht und Sichtbarkeit.

Sicher anfahren am Berg

Der Berganfahrassistent verzögert das Zurückrollen beim Anfahren an einer Steigung. Das System erhält den Bremsdruck zusätzliche 2,5 Sekunden lang aufrecht, damit Sie mehr Zeit haben, um vom Brems- auf das Gaspedal zu wechseln. Auch beim Anfahren auf rutschigem Untergrund kann dies sehr hilfreich sein.

Red Ford Focus ST red car
Red Ford Focus ST yellow car alert system

Warnt, wenn Sie unaufmerksam werden

Der Müdigkeitswarner (Driver Alert) wertet bei Geschwindigkeiten über 65 km/h Ihr Fahrverhalten mithilfe von Daten aus, die die Frontkamera anhand der Fahrbahnmarkierungen liefert. Erkennt das System Anzeichen einer Übermüdung, werden Sie sowohl optisch als auch akustisch gewarnt und angehalten, eine Pause einzulegen.

Spiegel, die nichts übersehen

Der Toter-Winkel-Assistent (BLIS – Blind Spot Information System) hilft Ihnen, andere Fahrzeuge und Hindernisse im schwer einsehbaren toten Winkel zu erkennen und weist auf mögliche Gefahren hin. Das System arbeitet mit Radarsensoren auf beiden Fahrzeugseiten. Ein Lichtsignal im jeweiligen Außenspiegel warnt Sie davor auszuscheren – so kann es Ihnen helfen, Unfälle zu vermeiden.

Red Ford Focus ST blind system
Red Ford Focus ST driver station

Entspannter fahren, besser ankommen

Der Geschwindigkeitsbegrenzer ermöglicht Ihnen, eine Reisegeschwindigkeit einzustellen, die nicht überschritten werden kann. Diese können Sie wieder aufheben, z.B. per Kick-down.

Top