Home > Fahrzeuge > FORD FOCUS > Ausstattung > Funktionalität

Großzügiger Innenraum

Der Innenraum des Ford Focus besticht nicht nur mit optischen Highlights, sondern auch durch ein großzügiges Platzangebot. Sowohl vorn als auch auf den Rücksitzen besteht reichlich Kopf- und Beinfreiheit. Apropos Rücksitze: Diese lassen sich im Verhältnis 60:40 teilen und nahezu vollständig umklappen.

Ford Focus in rot. Seitenansicht. Parkend unter einer überdachten Einfahrt mit geöffnetem Kofferraum in dem ein Architekturmodell durch die Karosserie visualisiert wird

Jede Menge Platz

Mit dem großzügigen Laderaum im Ford Focus können Sie so viel Gepäck mitnehmen, wie Sie brauchen. Großgewachsene Passagiere werden sich, insbesondere bei längeren Fahrten, außerdem über die zusätzliche Knie- und Beinfreiheit freuen. Die verstellbare Ladefläche sowie die selbstöffnende Heckklappe (erhältlich nur für Turnier) machen das Beladen zu einem Kinderspiel.

Geräumig und elegant

Die offene, einladende Gestaltung des Innenraums sorgt nicht nur für ein angenehmes Fahrerlebnis. Sie bietet Ihnen auch sehr viel mehr Platz. Der Innenraum ist geräumiger, heller sowie luftiger als je zuvor und sorgt für eine entspannte Atmosphäre.

Ford Focus ST in blau. Detailansicht des linken Vorderreifens
Ford Focus in rot. Heckansicht des geöffneten Kofferraumes mit drei Koffern und einem Paar Ski

Eine Ladefläche, die sich anpasst

Ob Sie möglichst viel Stauraum benötigen oder eine ebene Ladefläche. Mit dem einstellbaren Gepäckraumboden können Sie den Kofferraum in zwei unterschiedlichen Stufen verstellen.

So viel Laderaum wie Sie brauchen

Egal, für welches Modell Sie sich entscheiden, der Ford Focus bietet Ihnen genau den Raum, den Sie sich wünschen. Für maximale Variabilität können die Rücksitze im Verhältnis 60:40 nahezu vollständig umgeklappt werden und bieten ein praktisches Ski-Fach zum Durchschieben.

Ford Focus Innenansicht des Kofferraumes mit einem Koffer, Ski-Schuhen und Skiern
Top