Home > Fahrzeuge > FORD FOCUS > Ausstattung > Sicherheit

 Preisgekrönte Technik 

Der Ford Focus bietet eine Vielzahl moderner Sicherheitstechnologien. So wurden seine Fahrer-Assistenz-Systeme Active City Stop, Fahrspurhalte-Assistent, Müdigkeitswarner und Auffahrwarnsystem von den Euro NCAP-Experten ausgezeichnetTooltip!

Erleben Sie die innovativen Technologien, die den Ford Focus so sicher machen.

Die Ausstattungsmerkmale sind je nach Ausstattungsvariante verfügbar, serienmäßig oder optional gegen Mehrpreis, ggf. nur als Bestandteil eines Ausstattungspakets. Weitere Details entnehmen Sie bitte den Preislisten oder fragen Sie Ihren Ford Partner.

Ford Focus Tyre Pressure System's information

Den Reifendruck im Blick

Mit dem richtigen Luftdruck sparen Sie Kraftstoff und mindern den Reifenverschleiß. Deshalb liefert Ihnen das Reifendruckkontrollsystem mithilfe innovativer Sensoren exakte Reifendruckwerte für jedes Rad und informiert Sie bei zu geringem Reifendruck.

Mehr Sicherheit im Stadtverkehr

Active City Stop vermindert die Gefahr von Auffahrunfällen bei geringen Geschwindigkeiten. Das System erkennt, wenn das Fahrzeug vor Ihnen langsamer wird oder abrupt abbremst. Es bereitet dann den Bremsvorgang vor, um einen Zusammenstoß zu vermeiden oder dessen Schwere zu mindern. Dazu überwacht ein Laser-Sensor den Abstand zum vorausfahrenden Fahrzeug. Die Wirksamkeit dieses Systems variiert abhängig von Witterung, Bereifung etc.

IPS Safety for your Focus

Optimaler Schutz für alle

Das wegweisende Intelligent Protection System (IPS) nutzt eine Reihe ausgeklügelter Sicherheitstechnologien, um Sie optimal zu schützen. Hierzu gehören z.B. die Front-, Seiten- und Kopf- Schulterairbags.

Alles unter Kontrolle 

Das elektronische Sicherheits- und Stabilitätsprogramm (ESP) ist immer aktiv. Normalerweise reagiert das ESP, wenn es registriert, dass das Fahrzeug Abweichungen von stabilem Fahrverhalten zeigt, z.B. bei schneller Lenkbewegung in Ausweichsituationen. Das ESP misst die Bewegungen des Fahrzeugs um die Hochachse. Ist diese Bewegung größer als die berechnete im Steuersystem, setzt das ESP Bremsimpulse auf die entsprechenden Räder, um das Fahrzeug zu stabilisieren. Die Antriebsschlupf-Regelung (ASR) verhindert das Durchdrehen der einzelnen Räder.

Focus Control
Seat Belt Warning

Gurtwarnsystem für zusätzliche Sicherheit 

Durch dieses System sind Ihre Passagiere auf den Rücksitzen unterwegs gesichert. Sobald ein Mitfahrer nicht angeschnallt ist, warnt das System Sie sowohl mit einem akustischen als auch einem visuellen Signal. 

Kontrolliert bremsen

Mit dem Antiblockier-Bremssystem (ABS) können Sie in jeder Situation sicher sein, dass Sie beim Bremsen die volle Kontrolle behalten.

Focus on the road
Top