Angebote im ÜberblickNutzfahrzeugeGeschäftskunden

OBD-Anschlüsse

OBD ist die Abkürzung für On-Board Diagnose und bezieht sich auf ein elektronisches Fahrzeugsystem zur Eigendiagnose des Fahrzeugs. Über eine genormte Schnittstelle (OBD-Diagnosebuchse) können mittels Diagnosegeräten Informationen des Abgassystems und weiterer Subsysteme zum Zweck der Leistungsüberwachung oder der Reparatur abgefragt werden.

OBD On-Board Diagnose ist ein herstellerübergreifendes Standardprotokoll, das inzwischen bei allen Fahrzeugen zum Abrufen von Fahrzeugdiagnose-Informationen zum Einsatz kommt.

Die Ford Motor Company veröffentlicht aus Sicherheitsgründen keine Details zur Lage des OBD-Anschlusses in Ihrem Fahrzeug. Falls Sie weitere Informationen oder Unterstützung in Bezug auf den OBD-Anschluss benötigen, wenden Sie sich bitte an Ihren Ford Partner vor Ort.

Ford.de verwendet Cookies und ähnliche Technologien, um Ihr Online-Erlebnis zu verbessern und Ihnen individualisierte Angebote zu unterbreiten. Mit dem Klick auf den Button „Zustimmen“ erklären Sie sich mit der Verwendung von Cookies einverstanden.

Für die Änderung Ihrer Cookie-Einstellungen klicken Sie bitte auf den Button „Bearbeiten“. Unter Umständen können durch die Anpassung der Einstellungen bestimmte Funktionen unserer Website nicht fehlerfrei genutzt werden. Weitere Informationen über die Nutzung von Cookies finden Sie in unserer Datenschutzerklärung  

Und darüber hinaus im Cookie-Ratgeber