Angebote im ÜberblickNutzfahrzeugeGeschäftskunden

Nutzlast

Die Fahrzeugnutzlast ist das Gewicht, das ein Fahrzeug aufnehmen kann, allerdings beinhaltet sie nicht das Gewicht des Fahrzeugs selbst. Die meisten Fahrzeug-Zertifizierungen beinhalten Informationen zur Nutzlast, die sich nach der Fracht bemisst, die das Fahrzeug aufnehmen kann, sowie dem Gewicht der Fahrzeuginsassen. Sie hängt davon ab, welches Gewicht ein Fahrzeug aufnehmen kann, ohne dass Schäden am Fahrzeug selbst oder an der Straße entstehen. Die maximale Nutzlast Ihres Fahrzeugs können Sie dem Schild mit den Reifendruck- und Beladungsangaben entnehmen, das sich an der B-Säule oder dem Rand der Fahrertür befindet.

Das Gewicht von Insassen und Fracht darf insgesamt XXX kg oder XXX lb nicht überschreiten. Die auf dem Schild angegebene Nutzlast ist die maximal zulässige Nutzlast für das Fahrzeug, wie es im Werk gebaut wurde.

Wenn Sie oder ein Ford-Vertragshändler das Fahrzeug mit Nachrüstteilen ausstatten, müssen Sie das Gewicht der nachgerüsteten Teile von der auf dem Schild mit den Reifendruck- und Beladungsangaben aufgelisteten Nutzlast abziehen, um die neue Nutzlast zu ermitteln.

Zusätzliche Informationen

Anhängelast

Ford.de verwendet Cookies und ähnliche Technologien, um Ihr Online-Erlebnis zu verbessern und Ihnen individualisierte Angebote zu unterbreiten. Mit dem Klick auf den Button „Zustimmen“ erklären Sie sich mit der Verwendung von Cookies einverstanden.

Für die Änderung Ihrer Cookie-Einstellungen klicken Sie bitte auf den Button „Bearbeiten“. Unter Umständen können durch die Anpassung der Einstellungen bestimmte Funktionen unserer Website nicht fehlerfrei genutzt werden. Weitere Informationen über die Nutzung von Cookies finden Sie in unserer Datenschutzerklärung  

Und darüber hinaus im Cookie-Ratgeber