Angebote im ÜberblickNutzfahrzeugeGeschäftskunden

Kann ich den Fälligkeitstermin der monatlichen Rate während der Vertragslaufzeit ändern?

Ja. Sie haben die Möglichkeit einer Fälligkeitsverlegung. Die Fälligkeitsverlegung ist auf maximal 20 Tage begrenzt, d.h. eine Verlegung der Fälligkeit ist entweder zweimal für 10 Tage oder einmal für 20 Tage während der Vertragslaufzeit möglich. Bitte beachten Sie, dass diese Änderung einer Verlängerung Ihrer Finanzierung entspricht und somit zinspflichtig ist. Grundlage dieser Zinsberechnung ist der individuelle, dem Vertrag zugrunde liegende, Sollzinssatz. Über die Durchführung der Fälligkeitsverlegung erhalten Sie ein separates Bestätigungsschreiben durch uns. Sollten Sie bereits vorab eine Information wünschen, kontaktieren Sie bitte unser Kunden-Service-Center.

Zusätzliche Informationen

Finanzierung FAQ
Leasing FAQ

 

Ford.de verwendet Cookies und ähnliche Technologien, um Ihr Online-Erlebnis zu verbessern und Ihnen individualisierte Angebote zu unterbreiten. Mit dem Klick auf den Button „Zustimmen“ erklären Sie sich mit der Verwendung von Cookies einverstanden.

Für die Änderung Ihrer Cookie-Einstellungen klicken Sie bitte auf den Button „Bearbeiten“. Unter Umständen können durch die Anpassung der Einstellungen bestimmte Funktionen unserer Website nicht fehlerfrei genutzt werden. Weitere Informationen über die Nutzung von Cookies finden Sie in unserer Datenschutzerklärung  

Und darüber hinaus im Cookie-Ratgeber