Home > Nutzfahrzeuge > FORD TOURNEO CUSTOM > Ausstattung > Sicherheit

Verlässliche Sicherheit und beruhigender
Diebstahlschutz

Der Ford Tourneo Custom ist mit umfassende Sicherheitsmerkmalen wie z.B. Ford SYNC 3 mit Notruf-AssistentEin Bestandteil von Ford SYNC [3.6.1] oder dem Fahrspur-Assistenten ausgestattet, wodurch er in seiner Klasse neue Maßstäbe in Sachen Sicherheit setzt. Weitere Sicherheitsfunktionen reichen von der optimierten Stabilität über lastabhängige Bremssysteme (die entsprechend der Beladung reagieren) bis hin zur extrem robusten Karosserie. Zudem bieten die Zentralverriegelung mit Fernbedienung und die optionale Diebstahl-Alarmanlage zusätzlichen Schutz. 

Die Ausstattungsmerkmale sind je nach Ausstattungsvariante verfügbar, serienmäßig oder optional gegen Mehrpreis, ggf. nur als Bestandteil eines Ausstattungspakets. Weitere Details entnehmen Sie bitte den Preislisten oder fragen Sie Ihren Ford Partner.

Ford Tourneo Custom Illustration Pre-Collision Assist

Pre-Collision-Assist

Das Pre-Collision-Assistenzsystem erkennt potenzielle Kollisionen mit anderen Fahrzeugen und Fußgängern und hilft aktiv, diese je nach Geschwindigkeitsunterschied, Straßenbeschaffenheit und dem Verhalten des vorausfahrenden Fahrzeugs zu vermeiden oder die Unfallschwere zu verringern. Wird eine bevorstehende Kollision erkannt, erhält der Fahrer eine visuelle und akustische Warnung und das Bremssystem wird vorbereitet. Reagiert der Fahrer nicht, bremst das System automatisch mit voller Bremskraft.

 

Sicherheit ohne Kompromisse

Der Ford Tourneo Custom ist offiziell eines der sichersten Fahrzeuge im Straßenverkehr. Er entspricht der Höchstbewertung von 5 Sternen des Euro NCAP-TestTooltip und damit der höchsten Sicherheitserwartung. Darüber hinaus ist der Ford Tourneo Custom mit zwei Assistenzsystemen ausgestattet, die von der Euro NCAP-Organisation mit „Advanced Rewards“Tooltip ausgezeichnet wurden – einen für den Fahrspur-Assistent und einen für Ford SYNC mit Notruf-Assistent.

EURO NCAP logo
Ford Tourneo Custom Blau mit Anhänger bergab in Bewegung

Hält Anhänger auf Kurs

Die Anhängerstabilisierung erkennt Schlingerbewegungen des Anhängers und bremst das Fahrzeug kontrolliert ab, bis der Anhänger wieder ruhig fährt. Dazu reduziert das System das Drehmoment des Motors und bremst die betroffenen Räder langsam ab. So wird das Ziehen von Anhängern kontrollierter und sicherer.

Maximaler Grip, minimaler Aufwand


Indem es sehr präzise steuert, wie das Drehmoment auf die Räder übertragen wird, sorgt das Traktionskontrollsystem für bessere Traktion, Beschleunigung und hohe Stabilität auf losen sowie rutschigen Oberflächen. Außerdem hilft es, das Durchdrehen der Räder zu verhindern.

 

Ford Tourneo Custom Champagner Frontansicht auf Gebirgsstraße bergab in Bewegung
Ford Tourneo Custom Champagner ¾-Heckansicht auf Gebirgsstraße bergauf in Bewegung

Alles unter Kontrolle

 

Das elektronische Sicherheits- und Stabilitätsprogramm (ESP) überwacht permanent die Spurtreue Ihres Fahrzeugs. Es erkennt jede Abweichung von Ihrer gewählten Fahrspur, zum Beispiel wenn Sie ins Schleudern geraten, korrigiert automatisch Ihre Position auf der Straße und hilft Ihnen so, die Kontrolle über Ihr Fahrzeug zu behalten. Das ESP ist auch mit einem Bremsassistenten ausgestattet, verhindert das Durchdrehen der Räder und gewährleistet so optimale Traktion, Leistung und Stabilität in dem Augenblick, in dem Sie sie am dringendsten benötigen.

 

Zuverlässiger Schutz vor Überschlagen des Fahrzeugs

Der Überrollschutz (Roll Stability Control) überwacht das Fahrzeug und identifiziert gefährliche Fahrsituationen, die zum Überschlagen Ihres Autos führen könnten. Das System löst in diesem Fall das Stabilitätsprogramm ESP aus, um einzugreifen und die Fahrzeugstabilität wiederherzustellen.

Ford Tourneo Custom Champagner Heckansicht in Bewegung auf Uferstraße

Kontrolle bei jeder Ladung

Dieses System ermittelt, ob das Fahrzeug nicht, teilweise oder voll beladen ist und stimmt die Funktionsweise des ESP entsprechend ab. Somit kann für alle Beladungszustände bestmögliche Kontrolle und Stabilität gewährleistet werden.

Fortschrittliches Bremssystem für mehr Kontrolle


Das Antiblockier-Bremssystem (ABS) mit elektronischer Bremskraftverteilung (EBD) sorgt für kontrollierteres Bremsen. Zusammen beugen sie Gefahrensituationen vor, falls Sie beispielsweise in einer Kurve bremsen oder eine Notbremsung eingeleitet wurde.

 

Ford Tourneo Custom Leichtmetallrad im Detail
Ford Tourneo Custom Ausschnitt Airbags im Detail

Airbags, damit Sie rundum geschützt sind

Um eine hohe Insassensicherheit zu gewährleisten, verfügt der Ford Tourneo Custom über ein breites serienmäßiges Airbag-Angebot, das aus Fahrer- und Beifahrerairbag, Seitenairbags und Kopf-Schulter-Airbags vorne besteht.

Besonderer Schutz dank extrem stabiler Karosserie

Die Karosserie des Ford Tourneo Custom besteht aus hochfestem Borstahl. Bor und andere Hochleistungsstähle machen über 40% der Karosserie aus und sind auch in der Beifahrersicherheitszelle enthalten. Somit wird das Fahrzeug besonders leicht und stabil und damit sicher.

Ford Tourneo Custom Illustration Karosserie
Fort Tourneo ISOFIX child seat

Mit Kindern sicher unterwegs 

Mit den ISOFIX-Halterungen können Sie Kindersitze zuverlässig und unkompliziert befestigen. Im Ergebnis nicht nur eine Erleichterung, sondern auch ein Plus an Sicherheit und gutem Gefühl für Groß und Klein.

Frühwarnung, wenn der Reifendruck sinkt 

Sollte einer Ihrer Reifen während einer Fahrt plötzlich an Druck verlieren, warnt das Reifendruckkontrollsystem (Tyre Pressure Monitoring System – TPMS) durch Aufleuchten eines Symbols im Display des Bordcomputers. So haben Sie die Möglichkeit, sicher anzuhalten und das Problem zu beheben.

Ford Tourneo Custom Leichtmetallrad im Detail
Ford Tourneo Custom Champagner ¾-Seitenansicht parkt neben modernem Gebäude Mann steht auf Beifahrerseite

Sie bestimmen, welche Türen Sie verriegeln und entriegeln möchten


Der Ford Tourneo Custom verfügt über ein Zentralverriegelungssystem mit Fernbedienung, das sicherer ist als je zuvor. So ist es möglich, nur eine Tür zu entriegeln, während die anderen Türen so lange verriegelt bleiben, bis Sie einen Knopf an der Fahrertür drücken. Mit diesem Knopf können Sie die Verriegelung aller Fahrzeugtüren steuern.

 

Top