Ford Bank - Berechnung einer Vorfälligkeitsentschädigung

 Ford Bank - Berechnung einer Vorfälligkeitsentschädigung

Wie berechnet sich eine Vorfälligkeitsentschädigung?

Zur Ermittlung des unmittelbaren, mit der vorzeitigen Rückzahlung zusammenhängenden Schadens sind gemäß Vorgabe des Bundesgerichtshofs insbesondere die nachfolgend genannten finanzmathematischen Rahmenbedingungen zu berücksichtigen: 

  • ein zwischenzeitlich verändertes Zinsniveau, 
  • die für das Darlehn ursprünglich vereinbarten Zahlungsströme,
  • der dem Kreditgeber gegebenenfalls entgangene Gewinn,
  • der mit der vorzeitigen Rückzahlung verbundene Verwaltungsaufwand sowie
  • die infolge der vorzeitigen Rückzahlung ersparten Risiko- und Verwaltungskosten

Die so errechnete Vorfälligkeitsentschädigung wird, wenn sie höher ist, auf den niedrigeren der beiden folgenden Beträge reduziert:

  • 1 Prozent bzw., wenn der Zeitraum zwischen der vorzeitigen und der vereinbarten Rückzahlung 1 Jahr nicht übersteigt, 0,5 Prozent des vorzeitig zurückgezahlten Betrags,
  • den Betrag der Sollzinsen, den Sie in dem Zeitraum zwischen der vorzeitigen und der vereinbarten Rückzahlung entrichtet hätten. 

Zusätzliche Informationen

Finanzierung FAQ

KONTAKT

Telefon - 0221 9999 2 999

E-Mail - kunden@ford.com

SOCIAL MEDIA

Facebook - @fordindeutschland

Twitter - @ford_de

Instagram - @forddeutschland

HÄNDLERSUCHE

Ford Partner vor Ort

Top