Fahrspurhalte-Assistent

Hält bei Bedarf den Kurs

Der Fahrspurhalte-Assistent unterstützt Sie durch einen zeitlich begrenzten Lenkeingriff der elektrischen Servolenkung (EPAS) dabei, das Fahrzeug wieder in die Spur zu bringen, wenn Sie nicht auf die Spurhalte-Warnung reagieren. Der Fahrspur-Assistent inklusive Fahrspurhalte-Assistent ist zwischen 65 km/h und 180 km/h aktiv. Der Fahrspur-Assistent erkennt mit Hilfe der Frontkamera die Fahrbahnmarkierungen und warnt Sie in Form von Lenkradvibrationen vor einem unbeabsichtigten Fahrspurwechsel, wenn Sie den Blinker zuvor nicht betätigt haben. 

KONTAKT

Telefon - 0221 9999 2 999

E-Mail - kunden@ford.com

SOCIAL MEDIA

Facebook - @fordindeutschland

Twitter - @ford_de

Instagram - @forddeutschland

HÄNDLERSUCHE

Ford Partner vor Ort

Top