Koppeln eines bluetooth® fähigen Mobiltelefons SYNC 2

Koppeln eines Bluetooth®-fähigen Mobiltelefons SYNC 2

Das Koppeln gestattet Bluetooth-fähigen Geräten, sicher miteinander zu kommunizieren.

  • Das Koppeln erfolgt wie bei FORD SYNC mit AppLink
  • Beim Koppeln wird das Telefonbuch heruntergeladen und Sprachbefehle zu den Kontakten erstellt
  • Doppelte Einträge werden in einer Liste angeordnet, sodass die korrekte Zeile anhand des Sprachbefehls „Zeile 1“ usw. oder über den Touchscreen ausgewählt werden kann
  • Die dem Fahrer zur Verfügung stehenden Optionen, wie z. B. Anrufen, werden dann aufgelistet
  • Nach erfolgreich durchgeführter Kopplung speichert Ford SYNC 2 das Telefon und koppelt es automatisch, sobald es sich in Reichweite befindet und Bluetooth eingeschaltet ist
  • Das System speichert das Telefonbuch und Textnachrichten, sodass bei der erneuten Indexerstellung nur nach Änderungen gesucht werden muss und nicht die kompletten Informationen erneut heruntergeladen werden müssen
  • Es werden nur Textnachrichten gespeichert, die unterwegs im Fahrzeug empfangen werden
  • Ford SYNC 2 kann nur auf Informationen des Telefons zugreifen, wenn es sich im Fahrzeug befindet
  • Es können bis zu 12 Mobiltelefone im System gespeichert werden

Verbinden eines Telefons

 

KONTAKT

Telefon - 0221 9999 2 999

E-Mail - kunden@ford.com

SOCIAL MEDIA

Facebook - @fordindeutschland

Twitter - @ford_de

Instagram - @forddeutschland

HÄNDLERSUCHE

Ford Partner vor Ort

Top