Home > Über Ford > Ford Blog > Saisonstart der FIA Rallye-Weltmeisterschaft 2020
Ford-Werkfeuerwehr Köln

Januar 23, 2020

Saisonstart der FIA Rallye-Weltmeisterschaft 2020

Hier bekommt ihr einen Überblick über alle Termine für das kommende Jahr sowie den Kader von M-Sport:

Der Start der neuen Saison steht bevor. Deswegen sollten die Rallye-Fans unter euch jetzt den Terminkalender zücken und die Renntermine 2020 notieren.

Vorher möchten wir euch die drei vielversprechenden Fahrertalente von M-Sport Ford kurz vorstellen.

Der finnische Spitzenrennfahrer Esapekka Lappi (28) startet dieses Jahr gemeinsam mit Beifahrer Janne Ferm erstmals im Ford Fiesta WRC. Die beiden fuhren zuletzt im Jahr 2012 - bei der finnischen Meisterschaft - einen Fiesta und gewannen.

Der ebenfalls finnische Rennfahrer Teemu Suninen (25) bestreitet zusammen mit seinem Co-Plioten Jarmo Lehtinen bereits die zweite WRC-Saison. Die beiden sind bereit weitere Spitzenresultate zu erzielen.

Das britische Nachwuchstalent Gus Greensmith (23) und sein Beifahrer Elliott Edmondson werden ihren Siegeswillen in neun WM-Läufen - am Steuer des rund 380 PS starken Ford Fiesta WRC – unter Beweis stellen.

Das sind die Renntermine der WRC Saison 2020:

23.01.20 – 26.01.20 Rallye Monte-Carl
13.02.20 – 16.02.20 Rallye Schweden
12.03.20 – 15.03.20 Rallye Mexiko
16.04.20 – 19.04.20 Rallye Chile
30.04.20 – 03.05.20 Rallye Argentinien
21.05.20 – 24.05.20 Rallye Portugal
04.06.20 – 07.06.20 Rallye Italien/Sardinien
16.07.20 – 19.07.20 Rallye Kenia
06.08.20 – 09.08.20 Rallye Finnland
03.09.20 – 06.09.20 Rallye Neuseeland
24.09.20 – 27.09.20 Rallye Türkei
15.10.2018.10.20 Rallye Deutschland
29.10.20 – 01.11.20 Rallye Großbritannien
19.11.20 – 22.11.20 Rallye Japan

Wir drücken dem Team die Daumen und wünschen euch viel Spaß beim Verfolgen der Rallye-Weltmeisterschaft 2020.

Weitere Informationen zur WRC-Rallye findet ihr hier

Top