Home > Über Ford > Ford Blog > Strecke #8: Via Campocatino Italien
Strecke #8: Via Campocatino Italien

Mai 11, 2018

Strecke #8: Via Campocatino Italien

 

 

 

Im achten Teil unserer Serie "Europas beste Strecken" nimmt uns Autojournalist Steve Sutcliffe mit nach Italien. Die Via Campocatino ist in den Wintermonaten von Wintersportlern besiedelt - für den Rest des Jahres ist sie eine kaum befahrene Bergstraße 80 km östlich von Rom. Die Straße schlängelt sich auf fast 2.000 Höhenmetern extrem kurvig hinauf - und bietet damit den idealen Spielplatz für den neuen Ford Fiesta ST (Ford Fiesta ST Kraftstoffverbrauch kombiniert: 6,0 l/100 km; CO2-Emissionen kombiniert: 136 g/km (nach § 2 Nrn. 5, 6, 6a Pkw-EnVKV in der jeweils geltenden Fassung)).

Roadmap:

Strecke #1: Transfogarascher Hochstraße (Rumänien)
Strecke #2: Blakey Ridge, North Yorkshire (Großbritannien)
Strecke #3: C462, Katalonien (Spanien)
Strecke #4: D526 & D926, Die Alpen (Frankreich)
Strecke #5: B500, Schwarzwaldhochstraße (Deutschland)
Strecke #6: MA10, ‘Bergstraße’ (Mallorca)
Strecke #7: Atlantikstraße (Norwegen)
Strecke #8: Via Campocatino Italien
Strecke #9: Isle of Man TT Bergstraße
Strecke #10: Portugals N 304

Top