Home > Fahrzeuge > FORD FIESTA ST > Ausstattung > Sicherheit

Unsere Priorität: Ihre Sicherheit

Der Ford Fiesta ST schützt Sie, Ihre Passagiere und Ihr Fahrzeug im Fall der Fälle. Oder hilft Ihnen, Unfälle sogar komplett zu vermeiden.

Ford Fiesta ST mit Styling Paket, Ford Fiesta ST mit Leder-Exklusiv Paket Kraftstoffverbrauch: 6,0 l/100 km (kombiniert)Verbrauch RS; CO2-Emissionen: 136 g/km (kombiniert)Verbrauch RS

Alles unter Kontrolle

Für das elektronische Sicherheits- und Stabilitätsprogramm stehen bei dem Ford Fiesta ST drei Modi zur Wahl. Im voll aktivierten Modus sorgt das elektronische Sicherheits- und Stabilitätsprogramm durch Eingriff auf die Laufgeschwindigkeit der einzelnen Räder für maximale Sicherheit. Für eine dynamischere Fahrt, in der das ESP später eingreift, steht der ESP-Sport-Modus zur Verfügung. Die elektronische Unterstützung kann auch vollständig abgeschaltet werden und bietet die beste Voraussetzung für eine schnelle Rundenzeit auf der Rennstrecke.

Sicherheit auf allen Plätzen

Dank des intelligenten Sicherheits-Systems (IPS Intelligent Protection System) mit zahlreichen Airbags sind Sie im Fall der Fälle rundum optimal geschützt. Und das gilt nicht nur für Sie, sondern auch für Ihre Mitfahrer.

Ford Fiesta in Rot. Dreiviertelansicht von hinten. Fahrend in einer Kurve mit verschwommenen Bäumen im Hintergrund
Ford Fiesta in Blau. Dreiviertelansicht. Nahaufnahmen des rechten Kotflügels bei der Fahrt

Kontrolliert bremsen

Mit dem Antiblockier-Bremssystem (ABS) können Sie in jeder Situation sicher sein, dass Sie beim Bremsen die volle Kontrolle behalten.

Alarmierend guter Diebstahlschutz

Wenn Sie das Auto abschließen, wird der Alarm automatisch aktiviert. Sobald jemand gewaltsam eindringen will, wird ein lauter Alarm ausgelöst. Ebenso, wenn das Auto angehoben wird oder die Sensoren die geringste Bewegung im Inneren wahrnehmen.

Ford Fiesta in Blau. Seitenansicht. Parkend auf einer roten Zielscheibe mit einer weißen Fabrik im Hintergrund
Ford Fiesta ST Detailansicht Leichtmetallrad

Frühwarnung, wenn der Reifendruck sinkt

Sollte einer Ihrer Reifen während einer Fahrt plötzlich an Druck verlieren, warnt das Reifendruckkontrollsystem (Tyre Pressure Monitoring System – TPMS) durch Aufleuchten eines Symbols im Display des Bordcomputers. So haben Sie die Möglichkeit, sicher anzuhalten und das Problem zu beheben.

Top