Home > Nutzfahrzeuge > FORD TRANSIT FAHRGESTELLE > Ausstattung > Fahrerlebnis

Intelligente Ausstattungsdetails, die den Arbeitsalltag erleichtern

Ganz gleich, wohin Sie Ihre Arbeit führt – mit dem Ford Transit Fahrgestell fahren Sie bequem und sind überall vernetzt. In der bestens ausgestatteten Fahrerkabine mit jeder Menge Stauraum können Sie während der Fahrt auf Wunsch Anrufe per Sprachsteuerung tätigen und entgegennehmen, so dass Ihre Hände am Steuer bleiben können. Eine Reihe fortschrittlicher Technologien hilft Ihnen dabei, Ihren Arbeitstag einfacher, produktiver und weniger stressvoll zu gestalten.

Die Ausstattungsmerkmale sind je nach Ausstattungsvariante verfügbar, serienmäßig oder optional gegen Mehrpreis, ggf. nur als Bestandteil eines Ausstattungspakets. Weitere Details entnehmen Sie bitte den Preislisten oder fragen Sie Ihren Ford Partner.

SelectShift automatic transmission

Sportlichkeit trifft Komfort

Das Ford SelectShift-Automatikgetriebe verbindet den Komfort eines Automatikgetriebes mit der Sportlichkeit eines Schaltgetriebes zu einer rundum abgestimmten Einheit. Es legt genau im richtigen Moment den nächsten Gang ein, ohne den Kraftfluss zu unterbrechen.

Immer die richtige Geschwindigkeit

Die Geschwindigkeitsregelanlage mit einstellbarem Geschwindigkeitsbegrenzer hält konstant eine von Ihnen eingestellte Geschwindigkeit, ohne dass Sie Gas geben müssen. Das spart Benzin, beugt Geschwindigkeitsverstößen vor und sorgt dafür, dass Sie einfach entspannter ankommen.

Ford Transit Chassis Cab side view
Ford Transit Chassis Cab front side view

Lenkt ein, wenn Sie abgelenkt sind

Auf der Autobahn reicht schon ein kurzes Nachlassen der Konzentration und schon hat das Fahrzeug die gewählte Fahrspur unbeabsichtigt verlassen. Der Fahrspur-Assistent erkennt, ob sich Ihr Fahrzeug den Fahrbahnmarkierungen nähert, ohne dass Sie den Blinker gesetzt haben und macht Sie in Form von Lenkradvibrationen und der Anzeige im Kombiinstrument auf diesen Umstand aufmerksam.

Warnt, wenn Sie unaufmerksam werden

Als Bestandteil des Fahrspur-Assistenten beobachtet der Müdigkeitswarner kontinuierlich Ihr Fahrverhalten. Werden dabei auffällige Veränderungen festgestellt, erscheint im Display ein Symbol, das Ihnen eine Pause vorschlägt.

Driver Alert warns you when it detects you’re tired
Ford Transit Chassis Cab carrying equipment

Maximale Kurvenkontrolle

Torque Vectoring Control (TVC) ist eine aktive Fahrdynamikregelung, die mittels der Sensoren des elektronischen Sicherheits- und Stabilitätsprogramms (ESP) 100 Mal pro Sekunde relevante Daten über die Straßenverhältnisse erfasst. In Kurvensituationen wird durch aktiven, selektiven Bremseingriff die Drehmomentverteilung auf den Vorderrädern optimiert und somit ein Untersteuern vermindert. Das bedeutet für Sie mehr Grip und eine präzise Steuerung in Kurven.

Allradantrieb - bei jedem Wetter einsatzbereit

Bei widrigen Fahrbedingungen bietet der optionale intelligente Allradantrieb mehr Sicherheit. Er analysiert die Bodenhaftung der einzelnen Räder und sorgt für eine effektive Verteilung des Drehmoments. Der Allradantrieb kann auch aktiv zugeschaltet werden, um beispielsweise in tiefem Sand oder Schnee, die maximale Traktion zu erhalten.

Intelligent All-Wheel Drive System
Ford Transit Chassis Cab front view

Sicher anfahren am Berg

Der Berganfahrassistent verzögert das Zurückrollen beim Anfahren an einer Steigung. Das System erhält den Bremsdruck zusätzliche 2,5 Sekunden lang aufrecht, damit Sie mehr Zeit haben, um vom Brems- auf das Gaspedal zu wechseln. Auch beim Anfahren auf rutschigem Untergrund kann dies sehr hilfreich sein.

Bei Seitenwind auf Spur bleiben

Dieses System hilft Ihnen, in der Fahrspur zu bleiben, wenn Ihr Fahrzeug starkem Seitenwind ausgesetzt ist. Der Seitenwind-Assistent ist ein Bestandteil des elektronischen Sicherheits- und Stabilitätsprogramms (ESP).

Ford Chassis-Cab on highway showing Side Wind Stabilisation
Ford Transit Chassis Cab rear view

Kontrolle bei jeder Ladung

Dieses System ermittelt, ob das Fahrzeug nicht, teilweise oder voll beladen ist, und stimmt die Funktionsweise des ESP entsprechend ab. Somit kann für alle Beladungszustände bestmögliche Kontrolle und Stabilität gewährleistet werden.

Schnelle Hilfe im Fall der Fälle

Ein Bestandteil von Ford SYNC ist der integrierte Notruf-AssistentFord Notruf-Assistent. Wird bei einem Unfall ein Airbag (mit Ausnahme des Knieairbags) ausgelöst oder schaltet sich die Kraftstoffpumpe nach einem Aufprall ab, setzt der Notruf-Assistent über eines der per Bluetooth® verbundenen Mobiltelefone der Fahrzeuginsassen einen Notruf ab. Der Anruf informiert die Rettungskräfte in Landessprache über den Unfall und den exakten Standort Ihres Fahrzeugs, welcher über das GPS-Modul des Fahrzeugs ermittelt wurde.

Sync with emergency assistance
Top