OBD-Anschlüsse

OBD ist die Abkürzung für On-Board Diagnose und bezieht sich auf ein elektronisches Fahrzeugsystem zur Eigendiagnose des Fahrzeugs. Über eine genormte Schnittstelle (OBD-Diagnosebuchse) können mittels Diagnosegeräten Informationen des Abgassystems und weiterer Subsysteme zum Zweck der Leistungsüberwachung oder der Reparatur abgefragt werden.

OBD On-Board Diagnose ist ein herstellerübergreifendes Standardprotokoll, das inzwischen bei allen Fahrzeugen zum Abrufen von Fahrzeugdiagnose-Informationen zum Einsatz kommt.

Die Ford Motor Company veröffentlicht aus Sicherheitsgründen keine Details zur Lage des OBD-Anschlusses in Ihrem Fahrzeug. Falls Sie weitere Informationen oder Unterstützung in Bezug auf den OBD-Anschluss benötigen, wenden Sie sich bitte an Ihren Ford Partner vor Ort.

KONTAKT

Telefon - 0221 9999 2 999

E-Mail - kunden@ford.com

SOCIAL MEDIA

Facebook - @fordindeutschland

Twitter - @ford_de

Instagram - @forddeutschland

HÄNDLERSUCHE

Ford Partner vor Ort

Top