Home > Fahrzeuge > FORD GALAXY HYBRID > Ausstattung > Sicherheit

Sicherheit hat Priorität

Das intelligente Sicherheits-System (IPS – Intelligent Protection System) im Ford Galaxy Hybrid kombiniert mehrere Technologien zum Schutz bei Unfällen – darunter zahlreiche Airbags und 3-Punkt-Sicherheitsgurte auf allen Plätzen. Zusammen mit dem Sicherheits-Bremsassistent (EBA – Emergency Brake Assist), der elektronischen Stabilitätskontrolle und den ISOFIX-Halterungen sorgen sie für mehr Sicherheit.

NEFZ Kraftstoffverbrauch (kombiniert)Verbrauch RS: 5,9 l/100km; CO2-Emissionen (kombiniert): 135 g/km
WLTP Kraftstoffverbrauch (kombiniert)Verbrauch RS: 6,5 l/100km; CO2-Emissionen (kombiniert): 149 g/km

Unfälle verhindern

Der Pre-Collision-Assist erkennt potenzielle Kollisionen mit anderen Fahrzeugen und Fußgängern und hilft aktiv, diese je nach Geschwindigkeitsunterschied, Straßenbeschaffenheit und dem Verhalten des vorausfahrenden Fahrzeuges zu vermeiden oder die Unfallschwere zu verringern. Wird eine bevorstehende Kollision erkannt, erhält der Fahrer eine visuelle und akustische Warnung und das Bremssystem wird vorbereitet. Reagiert der Fahrer nicht, bremst das System automatisch mit voller Bremskraft.

Optimaler Schutz für alle

Das intelligente Sicherheits-System (IPS intelligent Protection System) nutzt eine Reihe ausgeklügelter Schulterairbags.

Ford Galaxy Hybrid Top-Down-Perspektive Intelligent Protection System IPS
Top