Home > Nutzfahrzeuge > FORD RANGER

Robust und noch intelligenter – aus Fahren wird Erlebnis

Die Ausstattungsmerkmale sind je nach Ausstattungsvariante verfügbar, serienmäßig oder optional gegen Mehrpreis, ggf. nur als Bestandteil eines Ausstattungspakets. Weitere Details entnehmen Sie bitte den Preislisten oder fragen Sie Ihren Ford Partner.

Ranger exterior video

Passt Geschwindigkeit und Abstand an

Die adaptive Geschwindigkeitsregelanlage „ACC“ ermöglicht das Fahren mit einer vorgewählten Geschwindigkeit unter Berücksichtigung der aktuellen Verkehrssituation. Bei einem zu geringen Sicherheitsabstand reguliert das System den Abstand durch Bremseingriff und beschleunigt selbsttätig auf die vorgewählte Geschwindigkeit, sobald die Straße wieder frei ist. Das dazugehörige Auffahrwarnsystem (FA-Forward Alert) warnt bei Unterschreiten eines kritischen Sicherheitsabstandes mittels optischer und akustischer Signale vor einem Auffahrunfall. Das Bremssystem wird vorbereitet, um einen möglichst kurzen Bremsweg zu gewährleisten (optional für Wunschausstattung „Fahrspur-Assistent“).

Die nächste Stufe der Kommunikation

Ford SYNC 3Ford SYNC 3 ist die Weiterentwicklung unserer erfolgreichen Kommunikations- und Entertainmentsysteme. Es vereinfacht die Benutzung verschiedener Funktionen Ihres Fahrzeuges. So können Sie wie bei Ford SYNC über die Freisprecheinrichtung bequem Telefonate führen, Ihre SMS vorlesen lassen und sogar darauf antworten. Zusätzlich können Sie das Audiosystem und die optionale Navigation per Sprache oder über den neuen kapazitiven Touchscreen bedienen. Ford SYNC 3 verfügt nicht nur über die AppLink-Funktion, sondern bietet auch mit Apple CarPlay und Android Auto weitere Konnektivitätslösungen.

Go hands-free with SYNC 3
Ford Ranger with Duratorq Stage Vdiesel engines

Kraft trifft Effizienz

Die äußerst sparsamen Motoren nutzen fortschrittliche Technologien wie z.B. einen beschichteten Dieselpartikelfilter, Niederspannungsglühkerzen oder ein neues EGR-Ventil zur Abgasrückführung. Der 2,2-l-TDCi-Vierzylinder-Dieselmotor verfügt über einen Turbolader mit variabler Geometrie und ist in den Leistungsstufen mit 96 kW (130 PS) und einem Drehmoment von 330 Nm oder aber mit 118 kW (160 PS) und 385 Nm Drehmoment erhältlich. Beide Motoren sind mit einem 6-Gang-Schaltgetriebe ausgestattet bzw. ist letzterer auch mit einem 6-Gang-Automatikgetriebe verfügbar. Der 3,2-l-TDCi-Fünfzylinder-Dieselmotor leistet 147 kW (200 PS) bei einem maximalen Drehmoment von 470 Nm, wobei 90 % seiner beeindruckenden Zugleistung zwischen 1.500 und 2.750 min-1 verfügbar sind.

Hält Anhänger auf Kurs

Die Anhängerstabilisierung erkennt Schlingerbewegungen des Anhängers und bremst das Fahrzeug kontrolliert ab, bis der Anhänger wieder ruhig fährt. Dazu reduziert das System das Drehmoment des Motors und bremst die betroffenen Räder langsam ab. So wird das Ziehen von Anhängern kontrollierter und sicherer.

Herausragende Nutzlast

Der Ford Ranger beeindruckt mit einer in seiner Klasse herausragenden Nutzlastkapazität von 1.260 kg und einer erstaunlichen Anhängelast von bis zu 3.500 kg.

Welches Modell ist das Richtige für Sie ?

Mit seiner umfangreichen Ausstattung bietet der Ford Ranger viel Komfort und Flexibilität. Sie haben die Wahl zwischen den Ausstattungen XL, XLT, Limited und Wildtrak. Egal, wie Sie sich auch entscheiden, die nachfolgend aufgelisteten Details werden Sie überzeugen.

XL
XL
XLT
XLT

 

Limited
Limited

 

Diese Modelle könnten Sie auch interessieren:

Top