Home > Nutzfahrzeuge > FORD TRANSIT CUSTOM > Ausstattung > Funktionalität

Großzügiger Laderaum und mehr 

Im Ford Transit Custom stecken jede Menge raffinierter und praktischer Funktionen, die Sie dabei unterstützen, effizienter und einfacher zu arbeiten – vom flexibel nutzbaren Laderaum bis zum integrierten Dachträger. Durch die Möglichkeit, zwischen unterschiedlichen Radständen – (L1) und (L2) – und verschiedenen Dachhöhen – (H1) und (H2) – wählen zu können, verfügt der Ford Transit Custom über einen Maßstäbe setzenden Laderaum. Herausragend sind auch die extrem niedrigen Betriebskosten des Fahrzeugs: Lange Wartungsintervalle bieten ein Höchstmaß an Wirtschaftlichkeit, schonen Ihr Budget und Ihre Nerven im Alltag.

Ford Transit Custom Orange weit geöffnete Hecktüren und beladener Stauraum

Flexibler Stauraum

Der Ford Transit Custom Kastenwagen LKW zeichnet sich u.a. durch seine lange Ladefläche, die besonders niedrige Ladekantenhöhe und die breite seitliche Ladetür aus. Diese ist u.a. mit einem akustischen Warnsystem ausgestattet, das auf eine nicht geschlossene oder verriegelte Tür hinweist. Mit Leichtigkeit können Sie dank der Trennwand mit Durchlademöglichkeit zum Beispiel im Kastenwagen LKW mit kurzem Radstand drei Europaletten und bis zu 3 Meter lange Objekte transportieren. Im Kastenwagen LKW mit langem Radstand (L2) misst die Laderaumlänge aufgrund der Durchlademöglichkeit sogar 3,4 Meter. Im Ganzen bietet der Ford Transit Custom Kastenwagen LKW eine serienmäßige DIN/ISO-konforme Trennwand mit Durchladefunktion sowie großzügige 6 Kubikmeter Stauraum für Fahrzeuge mit kurzem Radstand und flachem Dach und bis zu ca. 8,3 Kubikmeter für Fahrzeuge mit langem Radstand und hohem Dach.

Kleines Detail mit viel Wirkung

Dank einer Trennwand mit Durchlademöglichkeit kann der Stauraum unter dem Sitz ebenfalls genutzt werden. So lassen sich beim kurzen Radstand Gegenstände wie Rohre und Leitern von bis zu 3 m Länge und beim langen Randstand bis zu 3,40 m Länge sicher verstauen (serienmäßig, nur in Verbindung mit Beifahrer-Doppelsitz). Der flache Laderaumboden und die nahezu senkrechten Seitenwände ermöglichen eine optimale Nutzung des vorhandenen Platzes.

Ford Transit Custom Heckansicht Laderaum im Detail
Ford Transit Custom Orange Seitenansicht wird beladen vor moderem Gebäude

Eine Schiebetür, die bündig abschließt

Die intelligent konzipierten Gleitschienen der Schiebetür sind abgedeckt, um die Mechanik zu verbergen. Das Ergebnis ist eine verbesserte aerodynamische Effizienz und Lärmreduzierung. 

Maximaler Schutz mit extrem stabiler Karosserie

Die Karosserie des Ford Transit Custom besteht aus hochfestem Borstahl. Bor und andere Hochleistungsstähle machen über 40% der Karosserie aus und sind auch in der Beifahrersicherheitszelle enthalten. Somit wird das Fahrzeug besonders leicht und stabil und damit sicher.

Ford Transit Custom Karosserie Illustration
Ford Transit Custom Blau Dachgepäckträger im Detail

Praktisch, clever, integriert

Der innovative Dachgepäckträger kann mit bis zu 100 kg (im eingeklappten Zustand bis zu 75 kg) beladen werden. Und wenn er nicht benötigt wird, können Sie ihn einfach einklappen. So werden Windgeräusche minimiert, gleichzeitig der Kraftstoffverbrauch gesenkt und Sie sparen sich zudem die Mühe, ihn auf- und abmontieren zu müssen.

Beeindruckende Zugkraft

Der Ford Transit Custom erzielt mit bis zu 2.800 kgTooltip maximaler Zugkraft eine beeindruckende Leistung. Zahlreiche Sicherheitseinrichtungen sorgen für Ihren Schutz und den Schutz Ihres Fahrzeuganhängers.Tooltip

Ford Transit Custom Anhängerkupplung im Detail
Ford Transit Custom Laderaumboden Illustration

Spezieller Schutz für Ihre Ladefläche

Dank der leicht zu reinigenden Laderaumbodenbeschichtung müssen Sie sich um den Schutz Ihrer Ladefläche keine Sorgen mehr machen. Mit dieser robusten Bodenbeschichtung ist es ein Leichtes, Ihre Ladung ein- und auszuladen. Sie kann einfacher und schneller gereinigt werden und wird Ihnen dabei helfen, einen hohen Restwert für Ihr Fahrzeug zu erhalten.

Ladung einfach und sicher fixieren

Normalerweise befinden sich die Verzurrvorrichtungen am Boden der Ladefläche, wo sie bei der Sicherung der Ladung allerdings manchmal schwer zu erreichen sind. Daher wurden sie beim Ford Transit Custom Kastenwagen LKW an der seitlichen Wand knapp über dem Boden angebracht. So profitieren Sie von einem leichteren Zugang. Es stören keine Hindernisse und es gibt ausreichend Platz für die neue, einfach zu reinigende Laderaumbodenbeschichtung, die an den Seiten leicht hochgezogen ist, um so noch mehr Schutz für Ihren Laderaum zu bieten. In Taillen- und Schulterhöhe wurden zusätzliche Verzurrösenpunkte angebracht, die jeweils beeindruckende 30 kg tragen können.

Ford Transit Custom Heckansicht verzurrte Ladung im Detail

Steckdosen und Anschlüsse: alles griffbereit

Über dem Lenkrad bzw. der Instrumententafel befindet sich ein Fach, das eine Reihe an nützlichen Funktionen in Griffweite bietet. Dort befinden sich zum Beispiel eine 12-V-Steckdose  und eine Standard-USB-Schnittstelle. Eine zweite 12-V-Steckdose und USB-Schnittstelle sind bequem erreichbar neben dem Schalthebel angebracht. Sie können sogar eine 230-V-Steckdose mit 150 Watt Leistung installieren.  

Ford Transit Custom Schnittstellen im Detail
Ford Transit Custom Garantie

Darauf kann man sich verlassen

Ein Maßstab für die Qualität und Sorgfalt, mit der wir unsere Fahrzeuge bauen: 12 Jahre Garantie gegen Durchrosten ist bei uns Standard.Ab Datum

Professionelle Beratung im Ford Transit Center

Die Ford Transit Center sind darauf spezialisiert, Sie mit Rat und Tat bei der Wahl des auf Ihre Bedürfnisse zugeschnittenen Fahrzeugs zu unterstützen.

Ford Transit Center

Ford Transit Center
Top